Regionale Angebote für Trauernde
Angebote für Trauernde im Dekanat München Innenstadt

Monatlicher Gottesdienst "Für meine Trauer". Wort - Musik - Segen in St. Paul, St.-Pauls-Platz 10, immer am 1. Sonntag im Monat um 19 Uhr

Angebote für Trauernde im Dekanat Laim
Angebote für Trauernde im Dekanat Dachau
Angebote im Landkreis Ebersberg
Angebote für Trauernde im Landkreis Fürstenfeldbruck
Angebote für Trauernde im Dekanat Rosenheim

Seit 2004 bietet das Dekanat Rosenheim eine Trauergruppe an, die sich derzeit unter Leitung der Seelsorgerin Hannelore Maurer trifft.

Nähere Auskünfte unter Tel. 08031 / 2105-0 (Pfarramt St. Nikolaus)

Verwaiste Eltern München e.V.: Wenn Kinder vor Ihren Eltern sterben

www.verwaiste-eltern-muenchen.de

Flyer Beratung

Alle im Folgenden aufgeführten Treffen finden in der Geschäftsstelle am St.-Wolfgangs-Platz 9 statt.

Offene Gruppe

Eingeladen sind alle Mütter und Väter, die ein Kind durch Tod verloren haben, unabhängig davon, welche Ursache dieser Tod hatte und wie lange er schon zurückliegt.
Termin: jeder 1. und 3. Mittwoch im Monat, 19.00 - 21.00 Uhr

Frühtodgruppe

Ein Gruppenangebot für Eltern, die ihr Kind vor, während, nach der Geburt oder bis ins Kleinkindalter verloren haben (z.B. durch Fehlgeburt, Schwangerschaftsabbruch, Totgeburt, Plötzlicher Kindstod, Krankheit, Unfall).
Termin: jeder letzte Donnerstag im Monat, 19.00 - 21.00 Uhr

Suizidgruppe

Termin: jeder 2. und 4. Mittwoch im Monat, 19.00 - 21.00 Uhr

Geschwistergruppe

In dieser Gruppe können trauernde Geschwister ab 18 Jahren ihre Erfahrungen darüber austauschen, wie sich ihr Leben nach dem Tod ihrer Schwester bzw. ihres Bruders verändert hat und wie sie mit diesem Verlust leben können.
Termin: jeder 2. Dienstag im Monat, 19.00 - 21.00 Uhr

Vätergruppe

bei Bedarf und nach Anmeldung

Malteser Hilfsdienst e.V.: Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche